ANTI-FLAG auf dem Traffic Jam 2022

Punk aus Pittbrugh (US)

Endlich kommen die Polit-Punker nach zwei Jahren Zwangspause wieder nach Europa!

Sie selbst sagten schon 2020 vor der Pandemie sinngemäß: „Wir brauchen diese Shows. Wir brauchen diese Tour. Wir müssen den Takt vorgeben für die Arbeit, die vor uns liegt in 2020. Unsere individuelle Stärke, unser Optimismus und unsere Hoffnung kommen direkt von den Interaktionen und Austausch, den wir auf solchen Veranstaltungen haben. Es ist ein Raum, in dem individuelle Energie in kollektive Energie umgewandelt in kollektive Energie umgewandelt wird und Kraft entsteht.

Wir können es kaum erwarten, unser neues Album vorzustellen. Neue Songs sind unsere Brücke, um die Menschen zu erreichen, wieder zu verbinden und zu organisieren. Eine Gelegenheit, Namen mit Gesichtern zu verbinden, von Stadt zu Stadt, von Stadt zu Stadt. Wir leben in einer Zeit in der Minderheiten zunehmend an den Rand gedrängt und aus der Gesellschaft ausgestoßen werden, in der ihre bloße Existenz zu einer Illegalität geworden ist. Diejenigen, die von der derzeitigen Regierung schikaniert werden, brauchen viel mehr als Verbündete, sie brauchen Komplizen. Wir dürfen nicht länger schockiert sein oder uns von der Niederlage ablenken lassen. Jetzt ist die Jetzt ist es an der Zeit, uns gegenseitig daran zu erinnern, dass wir nicht allein sind und dass wir gemeinsam das Unrecht zurückschlagen können. Wir hoffen, dass diese Sammlung von Liedern, die Versammlung von Menschen rund um die Shows, alle dienen als als Werkzeuge der Solidarität im Angesicht von Unterdrückung und Imperium dienen – Solidarität mit den Armen und den Sündenböcken, die alle in der Hölle schmoren. Manchmal sagen die Leute „genug“ und ein Aufstand hallt für immer nach.“
 
 
Puh. Na dann mal schauen was sie jetzt, nach zwei Jahren angesammelter Energie und Tatendrang abfeuern!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden