Wisdom in Chains – Hardcore Punk

Die Amis machen Hardcore Punk für die Seele. Klingt komisch, ist aber so! Der Sound, der im Abgang eine rauchige Note hinterlässt, täuscht ein wenig über die inhaltlich meist friedliche Musik der drei Jungs.

Originell 2002 aus einer Kollaboration aus Mitgliedern der Niederländischen Band „Daredevils“ und „Krutch“ aus der USA entstanden, wurde die Band mit dem Segen von Daredevils Gitarrist Maarten von den Krutch Mitgliedern Mad Joe  Black und Richie Krutch aus komplett amerikanischen Künstlern neu geformt.

Seit dem hat die Band einige Alben aufgenommen aber auch einige Änderungen im Line-Up gehabt. Seit 2012 sind die Jungs, von denen einige der Straight-Edge Bewegung angehören, allerdings in gewohntem Assemble auf der Bühne und liefern heftig ab!

Zur Facebook Page