LORRAINE auf dem Traffic Jam 2022

Fucking Melodic Alternative Hardcore Metal aus Langen

Anfang 2019 fanden sich im Rhein Main Gebiet fünf Musiker unter dem Namen Lorraine zusammen. Ihnen war schnell klar, musikalisch geht da zusammen einiges. Ein Jahr intensive Arbeit beim Songwriting und im Proberaum machte sich schnell bezahlt, Erfolge bei verschiedenen Rockwettbewerben sowie Festivalauftritte in Deutschland und Österreich z.B. zusammen mit Eskimo Callboy, Fettes Brot oder Johnossi gaben ihnen Recht.

Lorraine spielen „Fucking Melodic Alternative Hardcore Metal“, eine explosive Mischung die Genre übergreifend überzeugt und Fans verschiedener musikalischer Stilrichtungen abholt und vereint. Emotionen, Druck und Melodien zeichnen ihren „Lorraine-Core“ aus, gepaart mit starken Referenzen zum Post-Hardcore der 2000er Jahre. Hierdurch gefällt Lorraine einem breitem Publikum ohne jedoch Mainstream zu sein.

Das Corona-Jahr 2020 zwang Lorraine in eine schwer erträgliche aber kreative Zwangspause. Neu erstarkt startet Lorraine derzeit mit ihrer aktuellen EP „A Place For Us“ samt dazu gehörigen Video in eine neue Saison.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden